Neue Zeche Westerholt präsentiert sich im Oktober in München

15.07.2022      Kategorie: Top

Als Standpartner der Stadt Gelsenkirchen nimmt Anfang Oktober die Entwicklungsgesellschaft Neue Zeche Westerholt an der diesjährigen Expo Real teil.

Geschäftsführer Bernd Lohse wird das Projekt auf Europas größter Fachmesse für Immobilien und Investitionen in München präsentieren. Das Ziel ist, den 39 Hektar großen Zechenstandort als Motor für die Region vielfältig und multifunktional in den Bereichen Arbeit, Bildung, Energie und Wohnen zu qualifizieren. Mit der Vermarktung der Flächen wird ab 2024 gerechnet.

Foto: Frank Dieper, Stadt Herne